ADAC Motorsport in der Motorsport Arena Oschersleben

Am 21.04.22 waren Auszubildende aus 3 Klassen (Kfz19, MT19, TMH21) auf Einladung des ADAC zu einer umfassenden Vorstellung des Rennbetriebes auf der Rennstrecke in Oschersleben.

Aus erster Hand konnten wir direkt vor Ort sehr viele Einblicke in den Ablauf und die Sicherheitsvorkehrungen eines Renn-Wochenendes am Beispiel der ADAC GT Masters gewinnen.

Von der Eventmanagerin, Alexandra Werner, wurden uns viele kompetente Akteure und Plätze des Rennbetriebs vorgestellt. Darunter Streckenposten, Rennleiter, Zeitnahme Chef, Race-Control, Mechaniker in der Box, Prüfpersonal zum Vermessen und Wiegen der Rennautos, Unterkunft im LKW-Auflieger.

Alle Dozenten haben an ihrem Arbeitsplatz sehr anschaulich ihre Aufgaben erklärt und Zusammenhänge verdeutlicht. Für uns als interessierte Besucher ein sehr interessanter Blick hinter die Kulissen der permanenten Rennstrecke in unserer Stadt.

Alle Teilnehmer waren wirklich begeistert. Als Zugabe hat jeder ein Ticket für beide Renn-Tage der ADAC GT Masters bekommen.

Anschließend ein paar Bilder von unserem sehr gut organisierten und engagiert geführten Programm in der Motorsport Arena in Oschersleben.

Elmar Wedde
(Kfz Klassenlehrer)