Mit einer Pflastermalaktion gedachte die Europaschule der Opfer des Attentats von Halle und brachte ihr Bekenntnis für Menschlichkeit und Toleranz zum Ausdruck.